START PRODUKTE Anwendungen ▼ Gesundheit Medizin Zahnärzte Gewerbliche Räume Betreutes Wohnen Resources Bildung Über uns Bildergallerie Referenzen Kontakt
 

Wissenschaftliche Studien

Bereits seit ihrer Gründung hat die Sky Factory den Einsatz kompositorischer Prinzipien, die Bildern von Naturlandschaften eine illusorische oder multisensorische Qualität verleihen, stetig weiter entwickelt. Wir sind davon überzeugt, dass die Eigenschaften dieser illusorischen Bildaufnahmen eine noch tiefergehende Entspannungswirkung auf den menschlichen Körper ausüben, als es bisher mit üblichen gegenständlichen Motiven belegt wurde. Wir sind ebenfalls davon überzeugt, dass solche Illusionen die subjektiven Erlebnisse des Raums in Innenraum-Umgebungen verändern können.

Nach jahrzehntelangen Studien praxisbewährter Installationen stützte sich der einzige Beweis dieses psychophysiologischen Phänomens auf das Zeugnis von Patienten und Anderen, die berichteten, ein spürbares Gefühl von erweiterten, offenen Räumen wahrzunehmen, das über bisherige Erfahrungen mit dekorativer naturbezogener Bildhaftigkeit in klinischen Umgebungen weit hinausgeht.

View of a Luminous SkyCeiling installed at McCreery Cancer Care Center

Viele Betrachter berichteten veränderte Gefühle eines Zustands tiefen Friedens oder eines meditationsähnlichen Zustands, wenn sie sich in der Nähe einer Open Sky-Komposition aufhielten, was nach der Auffassung des Design-Teams durch die kompositionellen Elemente in diesen multisensorischen Bildern herbeigeführt wurde. Die psychophysiologische Wirkung wurde noch verstärkt durch weitere, ebenso bedeutungsvolle Designelemente, darunter die kalibrierte Farbtemperatur und Lichtintensität der Bild-Panels und die Anwendung patentierter, architektonischer Laibungen.

Natürlich sind persönliche Erfahrungen ihrem Wesen nach subjektiver Art, und es lagen keinerlei wissenschaftliche Erkenntnisse vor, die neurologische Korrelate dieser Erfahrungen aufzeigten.

Aus diesem Grund begann das Unternehmen kooperative wissenschaftliche Forschung zu betreiben, um ein besseres Verständnis der kognitiven Mechanismen zu erhalten, wenn Sky Factory-Produkte in spezifischen Umgebungen installiert werden oder zum Vorteil institutionalisierter Populationen oder Insassen mit besonderen Bedürfnissen eingesetzt werden. Wir laden interessierte Forscher ein, mit uns für weitere Informationen in Kontakt zu treten und über eine gemeinsame Zusammenarbeit zu sprechen.

Preisgekröntes neuronales Forschungsprojekt in Zusammenarbeit mit Texas Tech University

Neuronale Korrelate der Naturstimuli: eine fMRT-Studie, eine bahnbrechende Studie im Bereich der Neuroarchitektur unter Federführung des Department of Design und des College of Human Sciences an der Texas Tech University in Zusammenarbeit mit der Sky Factory, wurde am 31. Mai 2017 im Rahmen der Awards Gala, mit der die EDRA48, die jährlich stattfindende Konferenz der Organisation in Madison, Wisconsin eröffnet wird, ein Certificate of Research Excellence (CORE) von der Environmental Design Research Association (EDRA) erhalten.

Image of brain activation caused by Open Sky Compositions

Das Projekt unter der Leitung von Ärzten der Texas Tech University, darunter Dr. Debajyoti Pati, Dr. Michael O'Boyle und Dr. Cherif Amor, untersuchten, ob bestimmte Muster von Hirnaktivierung mit den Auswirkungen der Open Sky-Kompositionen (die Naturstimuli) auf die menschliche Physiologie verbunden sind, im Vergleich zu anderen positiven Naturbildern, sowie negativen und neutralen Bildern.

Die Studie war auf das Verständnis und die Verifizierung der kognitiven Mechanismen, die an der Wahrnehmung von Himmelsabbildungen beteiligt sind, ausgelegt, und konzipiert als Naturillusion/architektonische Illusion und nicht zur Ablenkung, sondern zur Erhaltung kognitiver Kompetenzen und der Heilung.

Der Designer trieb zwar die Hypothese in dieser Studie voran, aber das Designstudio der Sky Factory hatte keinerlei Einfluss auf Forschungsdesign oder Datenanalyse. Die Studie unterlag der Aufsicht von mindestens einer Ethikkommission (IRB), um wissenschaftliche Güte und eine solide wissenschaftliche Grundlage sicherzustellen.

Die Studie wurde in der Fachzeitschrift Health Environments Research & Design Journal in der Ausgabe Dezember 2014 (Winter) veröffentlicht.

Lesen Sie die vollständige Story in unserer Pressemitteilung (EN).

Design & Health International Academy AwardsStudie erhielt ebenfalls den Preis „Bestes Internationales Forschungsprojekt des Jahres“ im Rahmen der Veranstaltung Design & Health International Academy Awards, die im Royal York Fairmont Hotel in Toronto im Sommer 2014 während des 10. Design & Health World Congress abgehalten wurde.

 

Klinische Studie in Zusammenarbeit mit Texas Tech University und Covenant Health

Die Zusammenarbeit von Sky Factory und Texas Tech University umfasste eine zweite Studie zur Untersuchung, wie die Integration von Open Sky-Kompositionen an Decken von Patientenzimmern in der chirurgischen Abteilung klinische und Verhaltensergebnisse beeinflusste. Einer Versuchsgruppe wurden Zimmer mit Luminous Sky Ceilings in der Größe 120 cm x 180 cm (4' X 6') direkt über dem Bett zugewiesen, während der Kontrollgruppe identische Zimmer, die stattdessen nur Standardakustikplatten an der Decke hatten, zugewiesen wurden.

Die daraus resultierende Abhandlung, Der Einfluss simulierter Natur auf Patientenergebnisse: Eine Studie fotografischer Himmelskompositionen ermittelte einen Unterschied um mehr als die Hälfte bei akutem Stress (53,40 %) und einen Unterschied um mehr als ein Drittel (34,79 %) bei Angst in Patienten, die der Versuchsgruppe zugeordnet waren und den Luminous Sky Ceilings ausgesetzt waren.

Die Studie wurde in der Fachzeitschrift Health Environments Research & Design Journal in der Ausgabe Oktober 2015 veröffentlicht.

Lesen Sie die vollständige Story über diese Studie in unserer Pressemitteilung (EN).

This patient room was used to measure health benefits of Luminous SkyCeilings

Aktuelle Studien

Patientenerfahrung und MRT-Effizienz

Die Sky Factory arbeitet gegenwärtig gemeinsam mit dem National Health Service Foundation Trust in Großbritannien an der Messung und Bewertung der Auswirkungen von Luminous SkyCeilings auf das Patientenerlebnis und die MRT-Effizienz.

Das Verschieben oder Absagen von Sitzungen neben der Wiederholung der MRT aufgrund von Beklommenheit und Furcht des Patienten vor der Prozedur erhöhen die durchschnittlichen Krankenhauskosten pro Sitzung. Da Bildgebungssitzungen zu den Umfeldern mit den teuersten Betriebskosten gehören, können Umgebungsdesignmerkmale, die den Stress in Patienten mindern und ihnen dabei helfen, sich zu entspannen und ruhig zu bleiben, die Effizienz eines MRT-Technikers verbessern.

Verzögerung des Beginns eines Deliriums in der Notaufnahme

Sky Factory ist gegenwärtig an einer Studie beteiligt, die den Einfluss der „Personal Revelation SkyCeiling“ auf die Verzögerung weiterer deliranten Episoden bei älteren Patienten, die zur Beobachtung in die Behelfs-Notaufnahme eingeliefert wurden, untersuchen.

Notaufnahmen sind denkbar schlechte Orte, um Patienten in einem Delirium zu beobachten. Das insulare Design von Standardumgebungen für-Notaufnahmen verschlimmert die Verwirrung dieser Population noch weiter. Häufig jedoch können überfüllte Krankenhäuser Patienten, die über Nacht stationär behandelt werden, keine Standardzimmer zuweisen.

Die Studie beurteilt, ob virtuelle Oberlichter, die als vermeintliche Öffnung nach draußen in die Natur dienen, die Angst des Patienten genug reduzieren, um den Beginn weiterer Delirium-Episoden zu mindern.


KONTAKT

Phone: +1 (641) 472-1747
Fax: +1 (641) 472-1014
Zollfrei: 0800-180-0690

Business Hours
Monday - Friday
8am - 5pm Central Time (UTC -06:00)
The office is currently

Email: info@skyfactory.com

Contact a Sky Designer
Kevin headshot
Kevin
Ex. 224
Aaron headshot
Aaron
Ex. 210
Jeff headshot
Jeff
Ex. 209

Since 2002, Sky Factory has provided factory-direct pricing around the world to the top healthcare networks, specialty clinics, Fortune 500 companies, and other built environments, including retail, education, senior care, and hospitality.

KONTAKT